Skip to main content

Luxusuhr mit blauem Zifferblatt – 12 beliebte Exemplare

Luxusuhr blaues Zifferblatt

pixabay.com, paalk

Dass Schönheit im Auge des Betrachters liegt und dass sich über Geschmack nicht streiten lässt, ist hinreichend bekannt. Dennoch dürfte es wohl kaum Menschen geben, die eine Luxusuhr mit blauem Zifferblatt als unansehnlich einstufen würden. Denn nicht umsonst zeichnet sich dieser Trend immer deutlicher ab: Blau ist das neue Schwarz. Doch warum eigentlich? Schließlich haben klassische Nichtfarben wie Schwarz, Weiß und Silber den Uhrenmarkt über viele Jahre dominiert. Zurecht, denn es scheint unmöglich zu sein, sich an diesen Nuancen sattsehen zu können. Sie gelten als zurückhaltend, elegant, edel und immer passend. Aber inzwischen eben auch als etwas eintönig. Wir haben die Klassiker einfach zu oft gesehen und festgestellt, dass ein blaues Zifferblatt dieselben Attribute aufweist und dazu noch als waschechter Hingucker fungiert.


Inhaltsverzeichnis

» Die besten Fliegeruhren für Damen
» Vorteile von Pilotenuhren für Damen
» Zwei Pilotinnen im Berufsalltag
» FAQ – Häufige Fragen zu Damen Fliegeruhren
» Quellen und weitere Informationen

Luxusuhrenmarken mit blauem Zifferblatt  – Die Übersicht

Auf dem Markt existieren verschiedene Luxusuhremarken, welche bekannt für Ihre Luxusuhren mit blauem Zifferblatt sind. Dazu zählen z.B. Rolex, Stührling, Breitling und viele weitere. Doch Blau ist nicht gleich Blau, denn das breit gefächerte Produktportfolio der Luxusuhren, hält das gesamte Spektrum möglicher Blautöne bereit. Welche 12 Luxusuhren als besonders beliebt gelten und auf Amazon die besten Rezensionen geerntet haben, erfahren Sie im nachfolgenden Ratgeber.

1. Stührling Original Edition Tiefblau

Elegant, aussagekräftig aber auch ein bisschen verspielt. So lässt sich die Stührling Original wohl am besten beschreiben. Das blaue Zifferblatt wurde in einem Edelstahlgehäuse verewigt, welches bei einer Wassertiefe von bis zu 200 Metern noch immer dicht hält. Uhren-Liebhabern ist die im Jahr 1999 gegründete US-amerikanische Uhrenmanufaktur bestens bekannt. Gründer Chaim Fischer hat bis dato mehr als 15 Millionen Exemplare verkauft, womit ein ausgefeiltes Marketing überflüssig ist. Der Chronograph ist sozusagen ein Selbstläufer und rechtfertigt seinen hohen Preis mit Präzision und Langlebigkeit. Hier wurde kratzfestes Krysterna-Kristall verarbeitet, damit das Schmuckstück beim Tauchen den umgebenden Druck standhalten kann.

2. Versace Herren analog Automatik Uhr mit Edelstahl

Dass es sich bei dieser Luxusuhr um einen nautischen Begleiter handelt, lässt bereits das auffallende Design erahnen. Scheinbar unpassend, wirken matter Edelstahl und glänzendes Gold dennoch wie eine perfekte Symbiose, welche wie dafür geschaffen ist, das blaue Zifferblatt im Fokus zu repräsentieren. Diese Uhr schafft Lebendigkeit am Handgelenk, welches durch das Netzmuster auf dem Zifferblatt untermauert wird. Besonders auffällig tritt das Zweifarbige Armband mit griechischen Einsätzen in Erscheinung. Mit einem Gehäusedurchmesser von 42 mm und einem automatischen Uhrwerk lässt sich die Luxusuhr für Herren bei einer Wassertiefe von bis zu 50 Metern nutzen.

3. Citizen Watch AT8020-54L – Luxusuhr mit blauem Zifferblatt

Mit über 70 Bewertungen und durchgehend positiven Rezensionen handelt es sich bei der Citizen Watch um eine häufig gekaufte Luxusuhr, welche nicht zuletzt aufgrund ihrer Vielseitigkeit ausgewählt wird. Ob Datum, Tag, Funk, Solar, Stoppuhr Leuchtzeiger oder Leuchtziffern: Es gibt nichts, was diese Uhr nicht vorzuweisen hat. Die Luxusuhr ist dank Eco-Drive-Technologie sogar in der Lage, sich selbst unter jeder Lichtquelle aufzuladen. Batterien sind bei diesem Schmuckstück überflüssig. Das im Durchmesser 43 mm bezifferte Gehäuse erfordert allerdings Durchblick des Trägers. Denn all die informierenden Merkmale wollen auch erstmal mit einem kurzen Blick erfasst werden können. Umso schöner, dass der Hersteller auf ein schlichtes Design des Edelstahl-Armbandes geachtet hat, damit das Multitalent nicht zu überladen wirkt. Weitere Uhren von Citizen ansehen.

4. Victorinox Alliance Sport Chronograph Edelstahl

Der Schweizer Uhren-Hersteller Victorinox fertigt seit 1989 Uhren in perfekter Handwerkskunst an. Dabei trifft technische Präzision auf elegantes Design. Im Jahr 2019 erblickte der Victorinox Alliance Sport Chronograph das Licht der Welt, welcher wie seine Vorgänger, erst einmal 100 Qualitätstests bestehen muss, um seinen Platz auf dem Markt der Luxusuhren rechtfertigen zu können. Sein klinisch anmutendes Edelstahlgehäuse umfasst ein rauchig-blaues Zifferblatt, welches unter Saphirglas eingeschlossen wurde. Damit hält der Zeitmesser einer Wassertiefe von bis zu 100 Metern stand. Wirft man einen Blick auf die zahlreichen positiven Bewertungen der Amazon-Kunden, fällt auf: Unter dem subtilen Look dieses Chronographen verbirgt sich die perfekte Kombination aus Zuverlässigkeit, Präzision und gewünschter Qualität. Eben alles, was ein Luxus-Chronograph mit Tachymeter-Funktion und blauem Zifferblatt mitbringen sollte

5. Kronsegler Apollo 11 Automatikuhr Gold-blau

Die „APOLLO 11“ aus dem Hause Kronsegler soll vor allem eines: auffallen. Doch das Design unterliegt keiner Willkür, es erzählt stattdessen eine Geschichte. Es handelt sich um eine limitierte Automatik-Uhr, welche im Jahr 2019 zum 50. Jahrestag einer ganz besonderen Mission entworfen wurde: der ersten bemannten Mondlandung. Das blaue Zifferblatt stellt den Weltraum dar, welcher den Mond, die Erde und sogar die „Columbia“ präsentiert, die als Sekundenzeiger um das Zifferblatt und als Raumfähre in unserem Sonnensystem kreist(e). Die verwendete Super-Luminova wurde sowohl auf dem Zifferblatt, als auch auf den Zeigern verarbeitet und bringt die Uhr damit zum Leuchten.

6. Breitling Navitimer 1 B01 Chronograph 46

Zählt man die bekanntesten Hersteller von Schweizer Luxusuhren auf, sind Breitling Uhren ganz vorne mit dabei. Die Uhrenmanufaktur stellt ausschließlich Zeitmesser für das gehobene Marktsegment her. Breitling wird im gleichen Atemzug mit Rolex, Omega und IWC genannt. Typisch ist die Kombination aus technisch ausgefeilter Ausstattung und sportlichem Design. Das trifft auch auf den Breitling Navitimer 1 mit Aurora-blauem Zifferblatt zu, welcher über ein selbstaufziehendes, automatisches Uhrwerk verfügt und mit einem Saphir-Kristall-Ausstellungsgehäuse punktet. Das Armband wurde aus poliertem Edelstahl gefertigt und lenkt den Fokus auf das umfassend informierende Zifferblatt.

7. Versace Herren Analog Quarz Uhr mit Leder

Eine Luxusuhr von Versace darf man auch auf den ersten Blick erkennen. Das dürfte wohl auch der Grund dafür sein, weshalb der Name gleich in dreifacher Ausführung auf dem goldfarbenen Gehäuse prangt. Das strahlend blaue Zifferblatt harmoniert perfekt mit dem ebenfalls blauen Armband aus Leder, welches an eine Schlangenhaut erinnert und damit gleich dreifach zum Eye-Catcher wird. Hohe Funktionalität wurde mit elegantem Design ergänzt. Das Ergebnis: Ein moderner und ins Auge stechender Zeitmesser für aktive und selbstbewusste Herren, mit hohem Anspruch und dem Wunsch nach Luxus am Handgelenk.

8. Junghans 027/4526.00 Herren-Uhr Meister Chronoscope Automatik Leder-Band

Made in Germany: Handwerkliches Können, Sorgfalt und Feingefühl für Gestaltungstechnik zeichnen die deutsche Uhrenmanufaktur aus. Um den hohen Ansprüchen an eine Luxusuhr gerecht werden zu können, prüft der Hersteller nicht nur jede einzelne Uhr, sondern jedes verbaute Teil im Rahmen der Realisierungsphase. Das silberfarbene Gehäuse harmoniert perfekt mit dem blauen Zifferblatt, welches unter Hexalit-Glas eingeschlossen wurde. Abgerundet wird das schlichte Design-Profil mit einem schmucklosen Lederarmband in Braun, was der Luxusuhr ihren maskulinen Look verleiht. Der 86 Gramm leichte Automatik-Chronograph wirkt auf paradoxe Weise auffallend und gleichzeitig zurückhaltend. Aussagekräftig und charakteristisch, passt das übersichtlich gestaltete Zifferblatt an die Handgelenke stilbewusster Männer.

9. Invicta Herren-Armbanduhr 13055 Force

Invicta ist das lateinische Wort für „unbesiegbar“. Und so lässt sich wohl auch der Erfolg des US-amerikanischen Herstellers mit Sitz in Hollywood bezeichnen. Ursprünglich im schweizerischen La Chaux-de-Fonds gegründet, gehen seit über 180 Jahren Luxusuhren mit dem gewissen Etwas aus der Uhrenmanufaktur hervor. Das Edelstahlgehäuse dieses Chronographen wurde mit Mineral-Kristall und 18 Karat Gold veredelt. In perfekter Harmonie mit dem schwarzen Lederarmband und einem Japanischen Quarz-Uhrwerk, informiert die Luxusuhr über Datum und Zeit, wobei eine Tachymeter-Funktion natürlich nicht fehlen darf. Amazon-Käufer sind begeistert von der Invicta 13055 Force, welche bis zu 100 Meter Tiefe wasserdicht ist.

10. Citizen Herren-Funkuhr Eco-Drive Titan CB5020-87L

Der japanische Uhrenhersteller Citizen hat unter der Bezeichnung „Eco-Drive“ eine sehr vielfältige Modellreihe geschaffen, welche Quarz-Armbanduhren umfasst, die auf eine Batterie verzichten können, da sie mit einer Solarzelle ausgestattet sind. Zwar gibt es auch Modelle, welche sich selbständig durch Bewegung oder Wärme aufladen, doch die Eco-Drive Titan CB5020-87L macht sich die Sonnenenergie zunutze, sodass ein Batteriewechsel überflüssig ist. Das informationsstarke aber aufgeräumte Zifferblatt sticht mit einem kräftigen Nachtblau hervor und wurde mit Saphirglas versiegelt. Die Funkuhr ist mit einer Alarm-Funktion, sowie einer Stoppuhr ausgestattet und bis zu einem Druck von 10 bar wasserdicht.

11. Davosa automatische Schweizer Taucheruhr – Luxus Analog Argonautik

Die zarte Roségold-Optik harmoniert perfekt mit dem tiefen Blau des Zifferblatts, welches in blendfreiem Kristall eingeschlossen wurde. Die Sportuhr punktet mit professionellem Design, welches sich aus einer unidirektionalen und drehbaren Keramik-Lünette und einem stoß- sowie kratzfestem Gehäuse zusammensetzt. Der Zeitmesser wurde mit Super-Luminova ausgestattet und lässt sich deshalb auch im Dunkeln uneingeschränkt ablesen. Der sportliche Begleiter ist bis zu einer Tiefe von 300 Metern wasserdicht und eignet sich damit zum Schwimmen und zum Tauchen. Dank selbstaufziehender Eigenschaften, ist das Einsetzen einer Batterie nicht erforderlich.

12. Orient RA-AA0002L Kamasu Herren-Armbanduhr

Kaum vorstellbar, dass der Uhrenhersteller Orient im Rahmen der Quarz-Krise, Ende der 70er Jahre als Uhrenhersteller in den Hintergrund rutschte. Doch dieser Rückschlag konnte das Unternehmen, welches einst im selben Atemzug mit Citizen und Seiko genannt wurde, nicht aufhalten. Und dieses Durchhalte-Vermögen zahlte sich aus, denn heute gilt Orient als Nummer-1-Anbieter in Japan, wenn es um technisch anspruchsvolle Automatik-Uhrwerke geht. Der sterile Look definiert sich über viel Edelstahl, welcher sowohl für das Gehäuse, als auch das Armband verarbeitet wurde. Ausgestattet mit Sicherheitsverriegelung und Druckknopf-Faltschließe, kann die Tag- und Datumsanzeige unter Saphirglas auch auf Spanisch umgestellt werden. Bis 200 Meter wasserdicht, verfügt die japanische Luxusuhr selbstverständlich über leuchtende Zeiger und Markierungen auf dem blauen Zifferblatt.


Fazit – Die Qual der Wahl

Wie Sie sehen können gibt es eine große Auswahl an qualitativer Luxusuhren mit blauem Zifferblatt. Je nach persönlicher Vorlieben und Sympathie zu der ein oder anderen Marke können Sie den perfekten Begleiter für Ihren Alltag finden. Da es bei luxuriösen Uhren eine Frage des Details ist, lohnt sich genaues Hinsehen.



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Scroll Up